Wanderwege

Wanderung von Rechlin zum Steilufer

von Ferienpark Team 0 Kommentare
Wandern von Rechlin zum Müritz Steilufer - Eine Wanderung für Abenteuerlustige und Natur-Fans. Die besten Wander-Tipps gibt es im Seenliebe Magazin.

Nationalpark-Touren ab Juni 2017

von Ferienpark Team 0 Kommentare
Wälder, Seen und Moore – die unberührte Natur des Müritz-Nationalsparks fasziniert seine Besucher. Wem eine einfache Entdeckungsreise auf eigene Faust nicht ausreicht, der hat die Möglichkeit, an einer der vielen geführten Touren und Wanderungen teilzunehmen, die regelmäßig stattfinden. Erfahrene Ranger führen Sie im Juni zu den geheimnisvollen Moorochsen und einem beeindruckenden UNESCO-Weltnaturerbe – den ältesten Buchenwäldern Europas.

Nationalpark-Touren ab Mai 2017

Der Nationalpark Müritz ist die große Attraktion an der Mecklenburgischen Seenplatte. Viele Gäste genießen die einzigartige, unberührte Natur mit ihren Wäldern, Seen und Mooren. Sie können den größten Nationalpark Deutschlands natürlich auf eigene Faust entdecken – einen noch genaueren Einblick in das Leben der Tiere erhalten Sie bei einer geführten Tour. In einer mehrteiligen Serie stellen wir Ihnen die spannendsten Führungen von Frühjahr bis Herbst 2017 vor.

Rundweg um den Großen Stechlinsee

von Ferienpark Team 0 Kommentare
Länge: 19 kmWegbeschaffenheit: WanderwegSchwierigkeitsgrad: leichtAktivitäten: Glasmacherhaus NeuglobsowEinkehrmöglichkeiten: Restaurant Luisenhof, Gaststätte Fontanehaus, Fischer (alle in Neuglobsow)Der Stechlinsee liegt umringt von Wäldern mitten in einem Naturschutzgebiet. Mit knapp 70 Metern ist er Brandenburgs tiefster See. Sein Wasser ist so sauber und klar, dass man bis zu 13 Metern in die Tiefe blicken kann.

Winterwandern in Mecklenburg

von Ferienpark Team 0 Kommentare
Rund um die Mecklenburgische Seenplatte locken eindrucksvolle winterliche Impressionen und spannende Ausflugsziele. Hier finden ungeübte Läufer ebenso wie passionierte Wanderer und Hunde auf kurzen oder langen Beinen den Weg zurück in die Natur. Wir zeigen Ihnen, was Sie beim Wandern in der Kälte beachten müssen und wo es Sie hinführen könnte.

Rohrdommelweg - Wanderung 3km

von Ferienpark Team 0 Kommentare
Wir folgen dem roten Rohrdommelsymbol auf einer Wanderung durch den Lebensraum des gleichnamigen seltenen Vogels. Die Umrundung eines renaturierten Feuchtgebietes bietet eine tolle Landschaft mit weiten Schildgürteln.

Wanderung zum Erbsland (9 km)

von Ferienpark Team 0 Kommentare
Wanderweg zum Arboretum "Erbsland" - Leichte 9 km lange Wanderung durch den Wald von Granzow zum forstbotanischen Garten "Erbsland". Hier informieren!