2. Pilzfest am Granzower See

Am 10. Oktober ist es endlich wieder so weit: bei unserem 2. Pilzfest im Ferienpark Mirow dreht sich einen ganzen Tag alles um den Pilz! Gemeinsames Bestimmen der Arten, Stockbrot backen über dem Lagerfeuer und die große Pilzparty – von 10:00 Uhr bis abends ist für die ganze Familie etwas dabei!

Gemeinsam Pilze sammeln und bestimmen

Im Herbst, wenn die Septembersonne auf der Oberfläche der Mecklenburgischen Seenplatte glitzert, beginnt die Zeit der ausgedehnten Spaziergänge. Neben herabgefallenen Blättern und Kastanien lassen sich an vielen Ecken die unterschiedlichsten Pilze entdecken. Bei unserem Pilzfest wollen wir Ihnen helfen, essbare Pilze zu bestimmen, so dass Sie sich und Ihrer Familie ein leckeres Mahl zubereiten können.

Bei der großen Pilzwanderung von 10:00 – 13:00 Uhr führt sie unser Experte in die Bestimmung von Pfifferling und Co. ein. Startpunkt ist die Festwiese am Granzower See, wo auch das Pilzfest selbst stattfinden wird. Wenn Sie bereits ein Ferienhaus in Mirow bewohnen, ist es nur ein Katzensprung dorthin.

2. Pilzfest 2015

Vom Pilz im Wald bis zum Pils aus dem Fass

Am Nachmittag findet zudem eine kleine Wanderung statt, an der auch Kinder teilnehmen können. Die Kleinen können sich schminken lassen, auf der Hüpfburg toben und stolz ein über dem Lagerfeuer gebackenes Stockbrot verzehren.

Für die Erwachsenen gesellt sich zu den Pilzen noch das Pils aus dem Fass: ab 16 Uhr wird die Pilzparty mit Musik und Tanz eingeleitet. Das haben Sie sich nach so vielen Informationen und Bewegung auch verdient. Wir freuen uns schon auf jeden einzelnen Besucher und hoffen, Sie bei schönem Wetter im Ferienpark Mirow begrüßen zu dürfen.

Hier finden Sie den genauen Ablaufplan des Pilzfests 2015!

 

© istockphoto.com / RadimSpitzer

X