Frau mit bunter Mütze

Beauty-Tipps im Winter

Niedrige Temperaturen, kalter Wind und kratzige Schals – im Winter ist die Pflege des Körpers eine besonders Herausforderung. Leiden Sie auch unter spröden Lippen und trockener Haut? Wir geben Ihnen ein paar Beauty-Tipps, mit denen Sie gut durch den Winter kommen. 

Was sind typische Probleme im Winter?

Die dunklen Wintermonate schlagen vielen Menschen aufs Gemüt. Die Tage sind kurz und dunkel, man friert schnell und die Wege sind oft matschig oder vereist. Dazu macht die Kälte auch dem Körper zu schaffen. Eines der folgenden Probleme kennt wohl jeder, der sich im Winter vor die Tür traut:

  • Trockene Haut
  • Spröde Hände
  • Rissige Lippen
  • Gereizte Nase
  • Trockene Haare

Insbesondere die Haut reagiert empfindlich auf die niedrigen Temperaturen. Auch der ständige Wechsel von Warm und Kalt, also von aufgeheizten Räumen und kühler Winterluft, stellt das größte Organ des Menschen vor Herausforderungen.

Tipps gegen trockene Haut und spröde Lippen im Winter

Wenn die Temperatur sinkt, verlangsamen die Talgdrüsen ihre Produktion: Die Haut gibt weniger Feuchtigkeit ab und trocknet aus. Das beste Gegenmittel ist da eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme. Zusätzlich können Sie Ihre Haut mit ein paar einfachen Maßnahmen unterstützen:

  • Regelmäßige Wechselduschen
  • Viel trinken!
  • Nicht zu warm anziehen – wenn Sie anfangen zu schwitzen, wird Ihre Haut gereizt.
  • Auch Alkohol, Tabak und Stress belasten die Haut. Versuchen Sie, diese Punkte gerade im Winter zu reduzieren.

Der richtige Sonnenschutz ist übrigens etwas, das im Winter gerne vergessen wird. Doch gerade bei strahlender Sonne und reflektierendem Schnee kann die UV-Strahlung Ihre Haut zusätzlich belasten.

Auch die Lippen müssen mit den Temperaturschwankungen zurechtkommen und werden dabei schnell rissig und spröde. Vorausschauend benutzen Viele bereits die passenden Pflegestifte mit rückfettenden Inhaltsstoffen. Darüber hinaus ist es auch für die Lippen wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Wenn Ihre Lippen dagegen bereits eingerissen und blutig sind, sollten Sie auf die Pflegestifte vorübergehend verzichten. Hier hilft eine Creme aus der Apotheke, um die unangenehmen Wunden zu heilen.

Kosmetik im Aparthotel Seepanorama

Gerade im Winter können kosmetische Gesichtsbehandlungen die Pflege und das Aussehen Ihrer Haut deutlich verbessern. Im Aparthotel Seepanorama bieten wir Ihnen verschiedene Kosmetikanwendungen als Teil Ihres persönlichen Wellness-Programms. Gegen trockene Haut legen wir Ihnen unsere Behandlung „ULTRA Feuchtigkeit“ ans Herz:

Nach intensiver Reinigung und Peeling folgen unter anderem eine anregende Gesichtsmassage, eine Anti-Aging-Maske und die beruhigende Abschlusspflege. Freuen Sie sich auf 90 Minuten Pflege, Entspannung und einen frischen Look nach der Behandlung. Genießen Sie auch weitere Anwendungen wie die spezielle Pflege für Männer oder die Behandlung von Couperose. Ihre Muskeln sind verspannt und Sie sehnen sich nach einer entspannenden Rückenmassage? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere Wohlfühlmassagen an der Müritz. Starten Sie frisch und erholt ins neue Jahr!

©istockphoto.com/Tamara Dragovic

X