Wassersport an der Müritz & Mecklenburgische Seenplatte

Segeln oder Surfen, Schwimmen, Motorbootfahren mit und ohne Wasserski sowie Angeln oder Rudern sorgen für viel Abwechslung auf dem See.

1.000 Seen - Unendliche Möglichkeiten

Ein Urlaub an der Müritz lädt geradezu dazu ein, aktive Zeit auf dem Wasser zu verbringen. Das Angebot an Wassersport auf der Müritz umfasst den Einklang mit der Natur, wenn Sie früh morgens auf einem Boot die Stille des Naturschutzgebietes genießen und der Leidenschaft des Angelns nachgehen. Ihr Ferienhaus an der Müritz ist zudem ideale Ausgangslage, um ein Kanu zu mieten. Paddeln auf der Mecklenburgischen Seenplatte ist ein riesiger Spaß für die gesamte Familie. Die hervorragenden Windverhältnisse eigenen sich perfekt, um zu segeln, zu surfen oder zu kiten. Mehr als 100 km² Wasserfläche bieten eine tolle Abwechslung und ereignisreiche Tage.

Wassersport an der Müritz im Überblick

  • vielfältiger Wassersport auf der Müritz
  • perfekte Windbedingungen für Segeltörn, Surfen und Kiten
  • Tagesausflüge beim Paddeln
  • Anglerparadies in stiller Natur

 

   
    

 

Kanustation Granzow

Von hier aus lassen sich ideal Ausflüge in den Müritz-Nationalpark, Tagestouren zur Müritz und mehrtägige Kanutouren über die Mecklenburger Seenplatte starten.

 
  

...mehr

  

 

Minimarina

Direkt im Ferienpark Mirow, idyllisch gelegen im Granzower Möschen, befindet sich die Minimarina der Firma KUHNLE-TOURS. Von hier aus haben Sie vielfältige Möglichkeiten für einen Bootstörn.

 
  

... mehr