Tierpark Kunsterspring

Hirsch steht im Wald im Tierpark Kunsterspring und schaut in die Kamera

Idyllisch eingebettet zwischen Wald, Wiesen und Feuchtgebieten liegt der Tierpark Kunsterspring ca.13 km nördlich von Neuruppin. Über 500 Tiere leben in der naturbelassenen Anlage an der Kunster. Hier erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in den natürlichen Lebensraum der Wildtiere. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Tierpark Kunsterspring und warum er das ideale Familienausflugziel während Ihres Urlaubs an der Mecklenburgischen Seenplatte ist.

Erlebnispfade durch den Tierpark Kunsterspring

Der Tierpark Kunsterspring ist ein rund 16 ha großer Heimattierpark, der 90 verschiedene Tierarten beheimatet. Das Besondere dieses Parks ist, dass hier, im Vergleich zu klassischen Zoos, hauptsächlich heimische Tiere gehalten werden. Dazu gehören neben Eichhörnchen, Rehen, Rotfüchsen und Eseln auch seltenere Arten wie Wölfe, Fischotter, Luchse, Wildkatzen und Wisente.

Auf insgesamt drei Erlebnispfaden können Sie die Tierwelt des Parks erkunden. Auf dem Erlebnispfad Parkanlage finden Sie neben einem Streichelgehege mit Kaninchen auch einen Abenteuerspielplatz und Terrarien. Hier können Sie Eindrücke von Schlangen, Schildkröten und Kleinnager sammeln. Zudem können Sie auf diesem Pfad den Fischottern bei der Fütterung zusehen.

Im Bereich Kunsterwiesen sind Irisfrettchen und Waschbären angesiedelt, die bei der Fütterung ebenfalls beobachtet werden können. Im Eulenwald, einer begehbaren Großfluganlage für Uhus, erleben Sie mit ein wenig Glück die Flugkünste der heimischen Vogelarten. Der Erlebnispfad Hochwald ist der längste Rundweg im Tierpark. Hier sind die größeren Tiere und Beutetiere angesiedelt, die mehr Auslauf benötigen. Im Dammwild-Freigehege können Sie das natürliche Verhalten der Wildtiere unmittelbar beobachten. Auf der Website des Tierparks finden Sie auch einen übersichtlichen Lageplan des Tierparks.

Erleben Sie die Wildtiere bei Fütterungen hautnah

Vor allem für Kinder sind Tierfütterungen spannend. Sie können Fischotter, Frettchen, Waschbären, Steinmarder, Luchse, Wildkatzen und Wölfe direkt bei Fütterungen beobachten. Die Fütterungszeiten im Überblick:

  • Fischotter: täglich um 11:00 Uhr und um 15:00 Uhr
  • Frettchen: täglich um 11:20 Uhr    (außer freitags)
  • Waschbären: täglich um 11:30 Uhr (außer freitags)
  • Steinmarder: täglich um 11:40 Uhr (außer freitags)
  • Luchse: täglich um 14:30 Uhr    (außer freitags)
  • Wildkatzen: täglich um 14:45 Uhr    (außer freitags)

Das Wolfsrudel wird artgerecht gefüttert, daher gibt es auch Fastentage. Informationen zu den Wolfsfütterungen finden Sie am Eingang des Parks.

Aktivitäten im Kunsterspringer Tierpark

Zudem werden im Tierpark Themenführungen, wie „Wölfe und ihre Beutetiere“ oder „Fischotter  & Co.“ angeboten. Bei der geführten Nachttour „Tiere der Nacht – Wolfsnacht“ erleben Sie die Tiere einmal ganz anders. Eine Voranmeldung ist für alle Themenführungen erforderlich. Sie können sich direkt über Online-Formulare anmelden.

Neben geführten Touren werden auch Umweltspiele und Lehrschauen angeboten. Der Tierpark ist somit ein spannender Ort für Umweltbildung für Groß und Klein. Auch für das leibliche Wohl ist in der Waldgaststätte Eichkater gesorgt. Im Wintergarten oder auf der Terrasse finden Sie Platz, um sich bei Kaffee und Kuchen oder einem Snack von den zahlreichen Eindrücken zu erholen.

Öffnungszeiten

  • Sommer (Apr. – Sep.) täglich 9 – 19 Uhr
  • Winter (Okt. – Mär.) täglich 9 – 17 Uhr

Eintrittspreise

Preise Tageskarten

  • Kinder unter 3 Jahren frei
  • Kind/Schüler (3-16 Jahre) 2,00 €
  • Erwachsene 5,00 €

Preise Führungen

  • Themenführung Kinder/Schüler 1,00 €
  • Themenführung Erwachsene 2,00 €
  • Tiere der Nacht Kinder/Schüler 6,00 €
  • Tiere der Nacht Erwachsene 12,00 €

Hunde dürfen, abgesehen vom Damwild-Freigehege und dem Streichelgehege, an der Leine mitgeführt werden.

Kontaktdaten

Kunsterspring 4
16818 Neuruppin OT Gühlen Glienicke
Telefon: 033 929 70 271
E-Mail: info@tierpark-kunsterspring.com
Website: http://www.tierpark-kunsterspring.com

Entfernung zum Ferienpark Müritz: ca. 43 Kilometer / 50 Minuten
Entfernung zum Ferienpark Mirow: ca. 41 Kilometer / 50 Minuten

X