Müritz-Lauf

Der Müritz Lauf 2017

Am Samstag, den 19.08.2017 findet der Müritz-Lauf 2017 statt. Einmal im Leben rund um Deutschlands größten See zu laufen – darin liegen der Reiz und die Herausforderung! Zugleich ist das jährliche Event ein Spektakel, welches zahlreiche Besucher und Urlauber der Müritz-Region anlockt. Wir stellen Ihnen Ablauf und Wettbewerbe des Müritz-Laufs vor.

Around Germany’s biggest lake

Die Müritz ist in jedem Jahr Schauplatz für sportliche Veranstaltungen. Bei der Müritz Sail und dem Müritz-Schwimmen steht die Bewegung auf dem Wasser im Vordergrund. Viele Besucher erfreuen sich an Wassersportarten wie Segeln, Surfen, Schwimmen oder Kanufahren.

Beim Müritz-Lauf geht es einmal um den Binnensee– „Around Germany’s biggest lake“ lautet das offizielle Motto. Seit 2001 findet die Veranstaltung jährlich im August in Waren (Müritz) statt. 2016 gab es 885 Teilnehmer, die sich der körperlichen Anstrengung allein oder im Team stellten. Für jeden Läufertyp gibt es verschiedene Streckenlängen und Profile.

Die Wettbewerbe des Müritz-Laufs 2017

Der Müritz-Lauf in drei verschiedenen Wettbewerben:

  • Ultramarathon
  • Team-Staffellauf
  • Städte-Lauf

Der Ultramarathon

„Es gibt Diejenigen, die mit 42,195 km zufrieden sind. Und dann gibt es Diejenigen, die sich „Müritzumrunder“ nennen können. Deshalb sollte der Ultramarathon rund um Deutschlands größten Binnensee in Deiner Vita nicht fehlen.“

Dieses Zitat stammt von der Homepage des Veranstalters und bringt den großen Reiz des Laufes auf den Punkt: Einmal den größten See Deutschlands umrunden! Von Waren nach Rechlin führt die Strecke zunächst durch den Müritz-Nationalpark. Über einen großen Teil des Müritz-Rundweges geht es dann wieder zurück nach Waren. Insgesamt müssen die Teilnehmer eine Strecke von 75 Kilometer meistern.

Der Lauf startet um 08:00 Uhr, die Teilnahmegebühr liegt bei 38,00 € pro Person. Den Link zur Anmeldung finden Sie weiter unten unter dem Punkt „Anmeldeschluss“.

Der Team-Staffellauf

Das Laufen im Team macht Spaß – und ist auch deutlich leichter zu meistern als der Ultramarathon! Hier werden die 75 Kilometer auf mehrere Mitglieder aufgeteilt. Die Teams bestehen aus mindestens zwei und höchstens acht Staffelläufern. Die Teams sind nach Frauen und Männern unterteilt. Mixed-Staffeln sind auch möglich. Diese laufen in der Gesamtwertung der Männer mit.

Der Lauf startet um 09:00 Uhr, die Teilnahmegebühr liegt bei 75 € pro Team.

Der Städte-Lauf

Ein üblicher Halbmarathon geht über eine Distanz von etwa 21,1 Kilometern. Der „Städte-Lauf“ an der Müritz ist mit 26,5 Kilometern etwas länger und führt am Westufer der Müritz entlang.

Der Lauf startet um 11:00 Uhr, die Teilnahmegebühr liegt bei 28 € pro Person.

Alle Daten rund um den Müritz-Lauf 2017

Datum des Wettbewerbs:

  • Samstag, 19.08.2017

Startzeit:

  • Ultramarathon: Startschuss um 08:00 Uhr, Zielschluss um 19:00 Uhr
  • Team-Staffellauf: Startschuss um 09:00 Uhr, Zielschluss um 19:00 Uhr
  • Städte-Lauf: Startschuss um 11:00 Uhr, Zielschluss um 19:00 Uhr

Anmeldeschluss:

  • 18.08.2017
  • Der reguläre Anmeldezeitraum endet am 09.08.2017. Sie können sich aber noch vom 10.8. bis 18.08. für eine Gebühr von 5 € nachmelden.
  • Anmelden können Sie sich hier.

Treffpunkt:

  • Müritzstraße 4
  • 17192 Waren (Müritz)

Nach dem Lauf: Erholung pur im Ferienpark

Nach dem Lauf um die Müritz haben Sie sich eine Belohnung verdient! Suchen Sie noch nach einer gemütlichen Unterkunft in der Region? Wollen Sie sich die An- und Abreise zum Müritz-Lauf sparen? Oder hat Ihnen die Landschaft so gut gefallen, dass Sie Ihren nächsten Urlaub gern in der Nähe des Müritz-Nationalparks verbringen wollen? Für all dies eignet sich unser Ferienpark Müritz ideal!

Buchen Sie eines unserer komfortablen Ferienhäuser in unmittelbarer Nähe der Müritz. In den meisten Häusern ist eine eigene Sauna inklusive – Ihre strapazierten Beinmuskeln werden sich freuen. Dazu können Sie unseren umfangreichen Wellness-Bereich nutzen: Wellness an der Müritz bietet Ihnen entspannende Massagen, fantasievolle Wellness-Arrangements und eine Saunalandschaft. Vom Müritzumrunder zum Müritzgenießer – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

©istockphoto.com/YanLev ©istockphoto.com/Andreas Zerndl

X