Aktivitäten an der Mecklenburgischen Seenplatte

Ist es nicht herrlich, wenn eine Region so viel wunderschöne Natur zu bieten hat, dass man gar nicht weiß, wo man mit der Entdeckungstour beginnen soll? Die Mecklenburgische Seenplatte ist mit ihrem Nationalpark Müritz ein einzigartiges und vielfältiges Biotop. Große Wälder, Moore, Wiesen und die unzähligen großen und kleinen Seen, die durch Wasserstraßen verbunden ein riesiges, befahrbares Netz für Freizeitkapitäne bieten - all das verspricht einen Urlaub, der noch lange nachwirkt.

Aktivurlauber willkommen

Die Vielzahl der Aktivitäten am Wasser, im Wasser und auf dem Wasser erkunden Sie am besten in Ruhe selbst vor Ort. Und auch die unendlichen Möglichkeiten für  Aktivitäten an Land werden Sie vermutlich in einem einzigen Urlaub nicht alle nutzen können. Daher empfehlen wir Ihnen mehrere Besuche in unseren Ferienparks in Mirow und Müritz zu verschiedenen Jahreszeiten - unsere vielen Stammgäste geben uns Recht.

Wassersport aller Arten und die Flora und Fauna des größten deutschen Nationalparks sind aber noch nicht alles. In der Region finden Sie zudem viele kleine historische Städtchen mit kulturellem Angebot und Sehenswürdigkeiten, Museen, Tier- und Themenparks, regionales Handwerk und mecklenburgische Spezialitäten kulinarischer Art. Und natürlich sorgen unsere Ferienparks mit der entsprechenden Infrastruktur, wie z.B. Fahrrad- Kanu- und Bootsverleih, für Ihren gelungenen Ferienaufenthalt. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus an der Mecklenburgischen Seenplatte!